Wasser ist der wichtigste Stoff auf der Welt. Trinkwasser ist das wichtigste und deshalb auch das meistkontrollierte Lebensmittel. Für die fachgerechte Probenahme sorgen unsere qualifizierten Probenehmer. Wir bieten Ihnen physikalische, chemische und mikrobiolologische Untersuchungen in folgenden Bereichen:

 

Trinkwasseruntersuchungen

 

  Trinkwasserprobenahme und -untersuchung nach Trinkwasserverordnung (TrinkwV):
      → Mikrobiologische Untersuchungen auf Hygieneindikatoren (Darmkeime)
      → Regelmäßige Untersuchung auf Legionellen in Warmwasseranlagen, die der öffentlichen
           und gewerblichen Nutzung dienen (z.B. Mietshäuser)
      → Sensorische und physikalisch-chemische Untersuchung
      → Analyse auf Nitrat und radioaktives Uran und auf Schwermetalle wie Blei, Cadmium,
           Kupfer, Nickel, Zink

  Beurteilung des Materialangriffsvermögens (zur Ursachenforschung von Korrosion und
      Ablagerungen)

  Schwimm- und Badebeckenwasseruntersuchung nach DIN 19643

 

 

Grund- und Abwasseruntersuchungen

 

  Brunnenuntersuchungen
  Herstellung von Pegeln
  Probenahme an Badeseen nach EU-Richtlinie 76/160/EWG
  Probenahme an Naturbadeteichen nach UBA-Empfehlung 2003

  Grundwasseranalyse zur Klärung der Herkunft
  Qualifizierte Abwasserprobenahme nach DIN 38402

 

 

Die Untersuchungen der Proben werden durch akkreditierte Labore durchgeführt. Wir arbeiten hierbei mit mehreren Laboren zusammen, um unseren Kunden das jeweils optimale Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können.